Wieviel Zink ist notwendig?

Die Zufuhrempfehlung für das Spurenelement Zink der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) e.V., der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung (ÖGE), der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährungsforschung sowie der Schweizerischen Vereinigung für Ernährung liegen für Frauen bei 7 mg täglich, für Männer bei 10 mg pro Tag. Lediglich bei einer Zufuhr von mehr als der 10fachen Zufuhrempfehlung sind Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle und Leibschmerzen beobachtet worden. Diese Zufuhrmengen können mit Lebensmitteln kaum erreicht werden, denn wer isst schon täglich eine große Portion Austern?