Queen of Speed: Anne Titze-Göhl

Skaten mit der Queen of Speed:

Anne Titze-Göhl

Eine der zehn offiziellen Skate-Regeln lautet: "Skate smart! Bleib' immer achtsam und zuvorkommend." Diesen Grundsatz hat sich die deutsche Queen-of-Speed, Anne Titze-Göhl wie keine zweite zu eigen gemacht. Anne imponiert nicht nur mit ihren einzigartigen sportlichen Leistungen sondern auch mit der ihr eigenen charmanten, liebenswerten, eben "smarten" Art. Deutschlands populärste Skaterin steht seit ihrem 7. Lebensjahr auf Skates. Bereits mit 14 Jahren war sie bei der Junioren Europameisterschaft dabei und wurde ein Jahr später in die Nationalmannschaft aufgenommen. Die erfolgreichste deutsche Speed-Skaterin hat an 15 Europa- und 8 Weltmeisterschaften teilgenommen und dabei 3 Weltmeister- und 5 Europameistertitel errungen. 2 World-Games-Titel stehen außerdem auf ihrem Konto. Auch den German Inline Cup (der Titel in der höchsten deutschen Rennserie) hat sie - natürlich - schon gewonnen. Für die diplomierte Sportwissenschaftlerin ist sportiv zu essen und zu trinken nicht nur Teil ihrer professionellen Einstellung zum Sport sondern auch Teil ihrer Lebenseinstellung. Anne versteht es dabei auch zu genießen.