Body Mass Index

Eine sinnvolle Aussage über das richtige Körpergewicht und den Anteil an Körperfett erlaubt der sogenannte Body Mass Index (kurz BMI = Körpermassenindex). Er wird wie folgt berechnet:

Körpergewicht (in kg)

BMI = _______________________________

(Körpergröße in m) ²

Einteilung der Ergebnisse

BMI

Bedeutung

unter 19

Untergewicht

19 bis 25

Normalgewicht- alles okay

25 bis 30

Übergewicht- behandlungsbedürftig in Kombination mit anderen Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes oder hohe Blutfettwerte

30 bis 40

starkes Übergewicht- hier spricht man bereits von einer Krankheit (Adipositas) auch ohne andere Risikofaktoren sollte eine Behandlung von einem Arzt in Anspruch genommen werden

Über 40

extremes Übergewicht- krank mit einem besonders hohen Risiko. Eine ärztliche Behandlung des Übergewichts ist dringendst zu empfehlen